Gutes Essen für Alle!

Standmixer mit Kochfunktion

Jeder kennt es. Man kommt von der Arbeit heim und ist zu müde, um sich jetzt noch etwas Frisches zu kochen. Das dauert so lange und man muss danach noch die Töpfe spülen und aufräumen und alles zusammen ist einfach zu viel.

Aber etwas zu bestellen ist auch nicht das wahre. Dann bekommt man nur etwas Fettiges zugeschickt und bis man was gefunden hat was man essen möchte und man sich entschieden hat bei welchem Lieferant man überhaupt etwas bestellen soll, ist man bereits verhungert.

Eine frische Suppe ist wie für solche Situationen gemacht. Aber dann hat man wieder das Problem, dass man so viel aufräumen und Spülen muss. Oder hat man das? Es gibt nämlich extra Mixer mit eingebauter Kochfunktion. Sämtliche Zutaten werden in den Mixer geschmissen und während sie püriert werden, werden diese auch zeitgleich gegart. Das spart Zeit und entmutigt nicht, frisches und gesundes Essen zuzubereiten und zu genießen.

Checkliste für Mixer

Volumen: Das Volumen eines Mixers ist nicht zu vernachlässigen. Wenn man alleine lebt, reicht ein etwas kleinerer Mixer, aber wenn man auch nur plant mit mehreren Personen zusammen zu wohnen ist es schon deutlich wichtiger. Denn wenn man für jede Person einzeln eine eigene Portion zubereiten muss, spart man nicht wirklich Zeit und es lohnt sich schon nicht mehr einen Mixer zu verwenden.

Material: Das Material ist tatsächlich unglaublich wichtig. Gerade bei einem Mixer welcher hohe Temperaturen und hohe Temperaturunterschiede aushalten soll, weil darin gekocht wird oder auch Eis gemixt werden soll, zum Beispiel um Smoothies herzustellen. Außerdem wenn man den Mixer in der Spülmaschine reinigen kann, dann spart nochmal Zeit beim Aufräumen.

Geschwindigkeit: Die Geschwindigkeit der Klinge im Mixer wird leider viel zu oft vernachlässigt. Dabei ist das fast das Wichtigste bei einem hochwertigen Pürier-Gerät. Niemand möchte die Zutaten für einen leckeren Smoothie in einen Mixer geben, nur um dann festzustellen, dass der Mixer zu schwach ist, um das Eis mitzuverarbeiten.

Preis: Der Preis ist bei hochwertigen Mixern leider immer unangenehm. Obwohl es eigentlich nicht so große Küchenmaschinen sind, landen sie ziemlich schnell in einer vergleichsweise hohen Preisklasse. Das liegt an sowohl an der Geschwindigkeit, aber auch oft an der Klinge. Da haben die meisten Nutzer gewisse Ansprüche an die Leistung, die leider nicht so leicht erreicht ist und damit den Preis in die Höhe treibt.

3 Empfehlenswerte Mixer

Es ist nicht immer einfach, passende Produkte zu finden. Erstens muss es funktionstüchtig sein und zweitens wollen du und ich auch dass es auch visuell in die Küche passt. Das ist gar nicht so einfach aber zum Glück sind die empfehlenswertesten Geräte oftmals farblich neutral und passen in alle Einrichtungen.

Bestseller Nr. 1
Krups KB835D Perfectmix Cook Hochgeschwindigkeits-Kochmixer | Standmixer | 10 autom. Programme | Kalt- & Heißrezepte | Tiefenreinigungsfunktion | leistungsstarker 1400 Watt Motor | Edelstahl/Schwarz
  • Bereiten Sie dank der 10 automatischen Programme mit nur zwei Klicks eine Vielzahl von kalten und warmen Rezepten zu: 4 Kalt-Programme (Smoothie, Milchshake, Dessert, zerstoßenes Eis) und 6 Heiß-Programme (Kompott, cremige Suppen, stückige Suppen, Rührgerichte, Mehrkornmilch, heiße Saucen)
  • Kraftvolle Leistung: Entdecken Sie einen leistungsstarken Hochgeschwindigkeits-Kochmixer mit 1400 Watt Motor und exklusiven Powelix-Klingen, der bis zu 30% schneller arbeitet* (*Verglichen mit dem BL2B/BL2C-Mixer von Tefal)
  • Einfache Reinigung: Die herausnehmbaren Klingen sorgen für eine mühelose Reinigung, ebenso wie die Tiefenreinigungsfunktion, die ohne Zugabe von Spülmittel 99,99% der Bakterien* vernichtet – für perfekte Hygiene und Sauberkeit (*Von einem unabhängigen Labor durchgeführter Test)
  • Erstklassiges Design: Hergestellt aus erstklassigen Materialien, wie z.B. einem edlen Glasgefäß, hochwertigen Metallelementen und einem eleganten Touchscreen für eine intuitive Bedienung
AngebotBestseller Nr. 2
Ninja Foodi Mixer & Suppenbereiter, 10 Auto-iQ-Programme, 1,7L Glaskrug, heißer & kalter Mixer, integriertes Heizelement, Stampfer, Reinigungsprogramm & Bürste, 1000W, Schwarz HB150EU
  • SUPPE IN 20 MINUTEN KOCHEN: Von frischen Zutaten auf den Tisch in wenigen Minuten. Durch das gleichzeitige Mixen und Kochen können Sie Suppe genau so grob oder glatt zubereiten, wie Sie es möchten.
  • HACKEN, ANBRATEN, MIXEN & KOCHEN: Mixen Sie heiße und kalte Kreationen. Das eingebaute Heizelement kocht die Zutaten schnell direkt im Krug, während es zu Ihrer gewünschten Textur gemixt wird.
  • KEIN RÄTSELN: 10 Auto-iQ-Koch- und Mixprogramme erledigen die harte Arbeit für Sie. Übernehmen Sie die Kontrolle mit 6 manuellen Einstellungen. Auto-Rühren hilft, Lebensmittel gleichmäßig zu garen, ohne anzukleben.
  • LEICHT ZU REINIGEN: Spezielles Reinigungsprogramm. Hitzebeständiger Glaskrug mit Antihaftbeschichtung. Mixen Sie bis zu 1,7 Liter kalt und 1,4 Liter heiß. Deckel mit integriertem Messbecher.
AngebotBestseller Nr. 3
Philips Domestic Appliances 7000 Series-1500 Watt, 2 Liter, ProBlend Ultra Technologie, Schnellauswahlprogramme, NutriU Rezepte, Quick Clean-Funktion, 2 Tritan-Becher im Lieferumfang(HR3760/10)
  • ProBlend Ultra Technologie: Speziell entwickelte, scharfe und gezackte Klingen, ein leistungsstarker 1500-W-Motor und ein geriffelter Behälter schaffen hervorragende Ergebnisse
  • Schnellauswahlprogramme: Wählen Sie zwischen Smoothie, Nussbutter, Dessert, Suppe, Sauce und Eisbrechen
  • 2 Trinkbecher für unterwegs: Bereiten Sie Ihre Getränke im 2-Liter-Behälter oder direkt in einem der beiden mitgelieferten, BPA-freien Tritan-Becher zu
  • Schnellreinigungsfunktion: Genießen Sie die mühelose automatische Reinigung in nur 2 Minuten

Die beliebtesten Mixer mit Kochfunktion

Es ist nie leicht, sich neue technische Geräte anzuschaffen. Gerade wenn man sie bestellt, weiß man nie so genau, ob es wirklich das ist was man haben möchte. Aber gerade bei Amazon sind die am meisten verkauften auch oftmals die vertrauenswürdigsten Produkte, was Nutzerfreundlichkeit und Qualität angeht.

Fazit

Mixer gehören zu den nützlichsten Küchenmaschinen. Von Suppen, Pürees, Soßen, Smoothies und vieles andere, ist er in keiner Küche wegzudenken. Ein Mixer der zusätzlich noch kochen kann ist ein zeitsparendes Utensil, welches jedem Laien das Kochen erheitert.

Häufig gestellte Fragen zu Mixern mit Kochfunktion

Gibt es Rezepte nur für einen Mixer mit Kochfunktion

Die meisten Rezepte kann man ohne spezielles Equipment nachkochen. Das heißt aber nicht, dass es mit dem richtigen Equipment nicht leichter ist. Es gibt aber immer Rezepte, die mit solchen Geräten hergestellt wurden und schwierig sind ohne diese nachzukochen.

Lohnt es sich einen Mixer mit Kochfunktion zu kaufen?

Auf jeden Fall, man spart nennenswert Zeit, die Zubereitung von Speisen ist sehr viel einfacher und man wird sehr viel mehr Spass am Kochen als zuvor, weil man weniger zum Aufräumen und Saubermachen hat. Wenn man als etwas Geld übrighat oder sich einfach selbst einfach mal was Gutes tun will, dann ist es definitiv eine Empfehlung sich eine solche Maschine zuzulegen.

Schmecken meine Rezepte auch in dem Mixer?

Ja tuen sie! Der Garprozess ändert sich nämlich nicht nennenswert. Der einzige Unterschied ist eventuell, dass die Zutaten schon früher püriert werden. Aber das ändert, außer bei einzelnen speziellen Zutaten, am Geschmack absolut gar nichts. Man kann also bedenkenlos seine alten Rezepte unverändert weiterverwenden.

Letzte Aktualisierung am 12.12.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diese Webseite verwendet Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern. Das kannst du jederzeit ändern. Akzeptieren Weitere Informationen